Bienenkiste von A-Z

Die Bienenkiste

Bienenkiste von A-Z

Letzte Bearbeitung: 02.10.2009
© Erhard Maria Klein (alle Rechte vorbehalten)
Quelle: www.bienenkiste.de


Es gibt mehrere Beiträge zum Thema Honigernte:

Nachsorge

Nachsorge: Trägerleisten nach der ErnteDie Trägerleisten werden noch einmal in die Bienenkiste zurück gegeben, damit die Bienen sie sauber putzen können und die hintere Querleiste wird als Anschlag wieder eingesetzt.
Weiter...


Honiggewinnung

Honiggewinnung: Geerntete HonigwabenDie Waben werden zerkleinert und anschließend durch eine einfache Filterkonstruktion laufen gelassen, in der sich Wachs und Honig voneinander trennen.
Weiter...


Honigfilter bauen und weitere Ausrüstung für die Ernte

Honigfilter bauen und weitere Ausrüstung für die Ernte: einfache Filterkonstruktion aus zwei EimernDie Honigernte kommt ohne Schleuder aus. Wir brauchen nur zwei Honigeimer und ein feines Netz. Der Aufwand und Platzbedarf dabei ist wesentlich geringer, als beim herkömmlichen Honigschleudern.
Weiter...


Stahlband entnehmen

Stahlband entnehmen: Metall-Leiste bei Baureihen ab 2011Die fertig ausgelieferten Bienenkisten von Mellifera e.V. (Baureihen 2011 und 2012) haben hinten ein zusätzliches Stahlband, das bei der Honigraum-Erweiterung und Ernte entnommen werden muss.
Weiter...


Honigernte

Honigernte: (c) by Mauricio BustamanteZur Ernte können die Waben einfach an den Trägerleisten entnommen werden. Die Honiggewinnung kommt ohne Schleuder aus. Der Ertrag liegt bei bis zu 20 kg.
Weiter...


Honigwaben entnehmen

Honigwaben entnehmen: Die Honigwaben können an den Trägerleisten entnommen werden.Am Vorabend der Honigernte werden die Honigwaben mit einem Messer oder dem Stockmeißel durchgetrennt. Entnehmen Sie dann die Honigwaben am folgenden Tag früh morgens.
Weiter...


Honig weiter verarbeiten und abfüllen

Honig weiter verarbeiten und abfüllen: Honig in selbsgestalteten GläsernWelche Verarbeitungsschritte sind nötig und sinnvoll, um den Honig in Gläser abzufüllen?
Weiter...


Der letzte Tropfen (Blog)

Der letzte TropfenErste Honigernte in diesem Jahr. Drei Tage hat die Schwerkraft gearbeitet. Jetzt ist immer noch was drin, aber wie kriegen wir das raus?
Weiter...


Auf Honigernte verzichten? (FAQ)

Kann man auch auf die Honigernte ganz verzichten, damit man nicht füttern muss und evtl. die verbleibenen Überschüsse dann im nächsten Frühjahr ernten?
Weiter...


Bauanleitung Honigfilter (Fotogalerie)

Bauanleitung Honigfilter: Dort hinein wird die >>Honig-Wachs-Pampe<< geschüttet.Die Honigernte kommt ohne Schleuder aus. Wir brauchen nur zwei Honigeimer und ein feines Netz (z.B. Fliegengitter).
Weiter...


Honig abschäumen mit Frischhaltefolie (Fotogalerie)

Honig abschäumen mit Frischhaltefolie: Der Schaum bleibt an der Folie haften.Frischhaltefolie wird deckend auf die Oberfläche gelegt und langsam abgezogen. Der Schaum bleibt nahezu vollständig an der Folie haften.
Weiter...


Honig abschäumen mit Frischhaltefolie (Video)

Honig abschäumen mit Frischhaltefolie: Video-ClipFrischhaltefolie wird auf die Oberfläche gelegt und langsam abgezogen. Der Schaum bleibt nahezu vollständig an der Folie haften.
Weiter...


Honig ohne Schleuder gewinnen (Video)

Honig ohne Schleuder gewinnen: Video-ClipBei der Honigernte kommen wir ohne Schleuder aus. Die Waben werden einfach klein gehackt. Den Rest erledigt die Schwerkraft.
Weiter...


Honigernte (Fotogalerie)

Honigernte: Am nächsten Morgen können die Honigwaben einfach entnommen werden.Die Honigwaben können an den Trägerleisten einfach entnommen werden. Jede der 12 Waben enthält ca. 1-2 Kilo Honig.
Weiter...


Honigernte (Video)

Honigernte: Video-ClipDank des "mobilen Stabilbaus" ist die Honigernte in der Bienenkiste sehr einfach: Die Honigwaben können einfach an Trägerleisten entnommen werden.
Weiter...


« zurück zur Übersicht