Themen-Schwarm

Fragen & Antworten

Die Bienenkiste

Fragen & Antworten

Letzte Bearbeitung: 14.09.2011
© Erhard Maria Klein (alle Rechte vorbehalten)
Quelle: www.bienenkiste.de


  • Absperrgitter
    Warum hat die Bienenkiste kein Absperrgitter?
  • Auf Honigernte verzichten?
    Kann man auch auf die Honigernte ganz verzichten, damit man nicht füttern muss und evtl. die verbleibenen Überschüsse dann im nächsten Frühjahr ernten?
  • Bauerneuerung
    Kann bei der Bienenkiste eine Bauerneuerung vorgenommen werden?
  • Bienen bauen krumme Waben
    Mein Bienenvolk baut im Brutraum leicht schräge Waben. Kann und muss ich etwas dagegen unternehmen?
  • Bienenkiste zu einem neuen Standort umziehen
    Ich muss meine Bienenkiste bald an einen neuen Standort umziehen. Die Strecke ist nicht allzu weit, aber eine dreiviertel Stunde bis eine Stunde wird es alles in allem sicherlich dauern. Wie kann ich die Bienenkiste "transportfähig" machen, so dass die Bienen genug Luft bekommen um in der Aufregung nicht zu verbrausen und ich dennoch keinen Schwarm aufgeregter Bienen im Auto um mich herum habe?
  • Bienenkisten stapeln
    Ist es möglich, mehrere Bienenkisten übereinander zu stellen, so wie dass beim Vorbild der Bienenkiste, dem Krainer Bauernstock, gemacht wurde?
  • Bienenkisten-Kurse
    Führen Sie Kurse im Umgang mit der Bienenkiste durch?
  • Bienenwohl
    Soll/kann/darf man anstatt Oxalsäure-Lösung ad us. vet. auch "Bienenwohl" verwenden. In unserer Imkergemeinde verwenden die meisten Bienenwohl anstatt Oxalsäure pur.
  • Breite der Anfangsstreifen-Trägerleisten
    Ist die Breite eines Anfangsstreifens-Trägerleisten von 35 mm zwingend einzuhalten? Ich hatte nämlich Probleme passende Leisten im Baumarkt zu bekommen...
  • Darf ich so eine Bienenkiste einfach bauen und benutzen, ohne vorher "ein Diplom" abgelegt zu haben?!
    Da ja fast alles in Deutschland behördlich geregelt ist, wird das bei der Bienenhaltung ja auch so sein?
    Sie schreiben, dass man ein Bienenvolk beim Veterinäramt anmelden muss. Muss man sonst irgendetwas formales tun oder beachten? Oder können wir in unserem Garten nach Absprache mit unseren Nachbarn "einfach so" eine Bienenkiste aufstellen, uns über die Website, Bücher usw. erste Kenntnisse aneignen und über die Schwarmbörse o.ä. einen Schwarm zu uns holen?
  • Diesjähriger Schwarm baut so gut, dass nach kurzer Zeit der Brutraum bereits vollständig ausgebaut ist. Was tun?
    Ich habe in diesem Jahr einen Schwarm einlogiert. Der ist nun - Ende Juni - aber bereits so groß dass er den gesamten Brutraum ausgebaut hat und anfängt unter dem Trennschied hindurch zu bauen. Soll ich das Trennschied entfernen und doch schon Mittelwände einhängen?
  • Drohnenbrut schneiden
    (Warum) ist es in der Bienenkiste nicht vorgesehen, im Sommer regelmäßig die Drohnenbrut zur Varroadezimierung auszuschneiden? In der Magazinimkerei ist diese Praxis weit verbreitet.
  • Flache Bauweise: unnatürlich?
    Ist die flache, liegende Bauweise der Bienenkiste im Vergleich mit dem hohlen Baum nicht eine unnatürlich Art Bienen zu halten?
  • Flugradius: Wie weit fliegen Bienen zum Nektarsammeln?
    Ist mein Stellplatz ausreichend, um ein Bienenvolk zu ernähren?
  • Gesundheitszeugnis für Schwärme
    Ich habe einen Schwarm von einem anderen Imker bekommen und meine Bienenhaltung bei der Veterinärbehörde angemeldet. Die wollen jetzt ein Gesundheitszeugnis sehen. Ich habe aber keins von dem Imker bekommen. Was soll ich tun?
  • Gewicht der Bienenkiste
    Wie schwer ist die Bienenkiste in etwa bei der Honigentnahme?
  • Honigqualität in der Großstadt
    Ist Honig aus Großstädten vielleicht mit Schadstoffen belastet?
  • Junger Schwarm baut nicht mehr
    Nach dem der Schwarm ein paar Wochen Waben gebaut hat, passiert nicht mehr viel. Muss ich mir Sorgen machen?
  • Kleines Volk optimal für den Winter vorbereiten
    Ich habe erst Mitte Juni einen Schwarm einlogiert. Bis dato ist ca 40% vorderen Raumes ausgebaut. Die Bienen wurden bis jetzt mit Futterteig gefüttert. Jetzt weiss ich nicht wie ich die anstehende Ameisensäurebehandlung mit der Fütterung kombinieren soll. Um eine Chance zu haben die Bienen über den Winter zu kriegen denke ich muss ich sie kontinuierlich weiter füttern, gehe aber davon aus dass sich die Ameisensäure neben den Futter nicht so gut macht oder?
  • Kontrolle auf Brutkrankheiten (z.B. Amerikanische Faulbrut)
    Stabilbau kann nicht nach der herkömmlichen Methode auf Brutkrankheiten untersucht werden. Ist bei der Bienenkiste eine schnelle visuelle Kontrolle der Brut im Wabenbau möglich, ohne diesen zu zerstören?
  • Larven/tote Bienen vor dem Flugloch
    Im Juli/August, evtl. auch während oder nach der Ameisensäurebehandlung liegen auffällig viele Larven oder tote Bienen vor dem Flugloch. Sind die Bienen krank oder vertragen sie evtl. die Ameisensäurebehandlung nicht?
  • Liebig Dispenser
    Spricht etwas dagegen, die Ameisensäure-Behandlung mit dem Liebig Dispenser durchzuführen?
  • Macht das Kippen der Bienenkiste die Bienen aggressiv?
    Ist das Aufrechtstellen der Bienenkiste zur Bearbeitung nicht sehr unnatürlich und eine Belastung für die Bienen? Reagieren die Bienen darauf nicht aggressiv?
  • Maße der Bienenkiste
    Muss man die Größe der Bienenkiste - wie im Bauplan angegeben - beibehalten oder sind kleine Änderungen erlaubt?
  • Muss man in der Bienenkiste Mittelwände verwenden?
    Warum werden in der Bienenkiste Mittelwände benutzt? Geht es auch ohne?
  • Offener Boden
    Warum hat die Bienenkiste keinen Gitterboden, so wie das bei Magazin-Bienenkästen heute üblich ist? Soll/kann man das nachrüsten?
  • Oxalsäure und Brutfreiheit
    Warum muss das Bienenvolk brutfrei sein, damit man es mit Oxalsäure entmilben kann?
  • Preis der Bienenkiste
    Warum ist die Bienenkiste, die von Mellifera e.V. angeboten wird, teurer, als z.B. Magazin-Bienenkästen?
  • Schwammtuchmethode
    Kann man auch die "Schwammtuch-Methode" zur Varroabekämpfung anwenden? Habt Ihr das mal versucht, oder kommt für die Kiste nur der Nassenheider-Verdunster (horizontal) in Frage?
  • Schwarm vorwegnehmen
    Läßt sich ein Volk bei der Bienenkiste ausschließlich über Schwärme vermehren oder gäbe es auch die Möglichkeit einen Schwarm vorweg zu nehmen?
  • Skepsis von erfahrenen Imkern
    Da erfahrene Imker teilweise Probleme haben, das Konzept der Bienenkiste richtig zu verstehen, erklären und begründen wir hier die Unterschiede zur konventionellen Magazinimkerei.
  • Stellfläche Bienenkiste
    Wieviel Platz benötige ich um die Bienenkiste aufzustellen? Wenn die Kiste geöffnet wird, braucht es scheinbar auch noch etwas Platz, oder?
  • Thymolpräparate
    Kann ich die Varroabehandlung auch mit Thymovar oder Apiguard machen?
  • Trennschied für Ameisensäure-Behandlung herausnehmen
    Wir möchten am Wochenende, wenn es nicht zu heiß ist, mit der Ameisen-Säure-Behandlung beginnen. Nun haben aber unsere Bienen den Brutraum vollständig zu gebaut und bauen nun auch über das Trennschied hinaus. Außerdem haben sie Ihre Waben teilweise mit dem Boden der Kiste verbunden. Was müssen wir tun, damit die Waben nicht kaputt gehen? Muß das Trennschied wirklich herausgenommen werden? Sollen wir die überschüssigen Waben herausschneiden?
  • Varroa-Behandlung
    Ist eine zuverlässige Varroabehandlung in der Bienenkiste überhaupt möglich?
  • Varroa-Behandlung von Schwärmen
    Muss ich den neu einlogierten Bienenschwarm, bevor er anfängt Brut aufzuziehen, gegen Varroa behandeln, so wie das manchmal empfohlen wird?
  • Varroabehandlung mit Oxalsäure-Verdampfung
    Gibt es Versuche zur Behandlung der Bienenkistenvölker mit dem Varroxverdampfer (Oxalsäure)? Die Verdamfung soll ja schonender und trotzdem sehr effektiv sein, man braucht die Beute nicht öffnen - außerdem kann sie in einem großen Außentemperaturspektrum angewendet werden.
  • Wald- und Rapstracht
    Ist die Bienenkiste für intensive Stoßtrachten (z.B. Waldtracht und Raps) und zum Wandern geeignet?
  • Waldhonig
    An meinem Standort am Waldrand gibt es im Moment viel Honigtau- und Melezitosehonig, den die Bienen eintragen. Kann man das Volk auf diesem Honig überwintern lassen?
  • Was ist "wesensgemäße Bienenhaltung"?
    Wodurch zeichnet sich die "wesensgemäße Bienenhaltung" aus? Warum ist die Bienenkiste eine besonders wesensgemäße Art, Bienen zu halten?
  • Welches Holz eignet sich zum Bau einer Bienenkiste?
    Warum soll man Weymouthkiefer oder Fichtenholz verwenden? Eignet sich nicht auch anderes Holz?
  • Wie einfach sind die verschiedenen "Einfachbetriebsweisen"?
    Wie viel Startwissen benötigt man bei den verschiedenen Bienenhaltungs-Konzepten? Wie viel Fachwissen muss man sich aneignen, um langfristig in einer Betriebsweise erfolgreich imkern zu können?
  • Wie stelle ich meine Magazin-Imkerei auf die Bienenkiste um?
    "Ich habe vor ca. 8 Wochen mit 2 Schwärmen angefangen und habe diese in Zander-Magazin-Beute einquartiert. Nun muss ich sagen, dass ich mich mit den Zander-Beuten unheimlich schwer tue. Gibt es eine Möglichkeit, meine (Magazin-)Bienenvölker möglichst schnell auf die Bienenkiste umzustellen?"
  • Überwinterung kleiner Bienenvölker
    Wer erst spät einen Schwarm einlogiert hat oder mit einem Kunstschwarm beginnen musste, steht vielleicht vor dem Problem, dass die Bienen noch nicht viel gebaut haben. Was kann man tun, damit sie trotzdem den Winter überleben?